Am 12. August fand unser 2. Abendkonzert statt. Es war ein lauer Abend und zahlreiche Besucher folgten unserer Einladung. Das Konzert war ein toller Erfolg und darum veranstalten wir am 26. August ein weiteres  Abendkonzert, nachdem wir eines wetterbedingt absagen mussten. Wie gewohnt um 20:00 Uhr am Rathausplatz.


Aufgrund der heuerigen Corona-Situation veranstalten wir unsere Abendkonzerte in diesem Jahr auf dem Rathausplatz. Das 1. Abendkonzert haben wir leider wetterbedingt absagen müssen. Am 29. Juli passte dann das Wetter und so konnten wir an unserem zweiten Termin ein tolles Abendkonzert durchführen. Es war uns eine große Freude wiedermal vor Publikum zu spielen und auch anhand der Besucherzahlen konnte man sehen, dass die Bevölkerung von Seewalchen froh war, wiedermal ein eine Veranstaltung besuchen zu können. Das nächste Abendkonzert findet am 12. August wieder am Rathausplatz statt. Um 20:00 Uhr gehts los und wir freuen uns schon wieder sehr darauf. Bis Bald.

 

Pünktlich zum 1. Mai dürfen wir auch unsere heutige Maizeitung veröffentlichen. Sie bietet einen Rückblick in das vergangene Jahr. Wir wünschen viel Spaß beim durchblättern. 

Presto 2020

 

Bedauerlicherweise müssen wir bekannt geben, dass wir am 1. Mai nicht wie gewohnt durch den Ort marschieren. Aufgrund der derzeitigen Situation dürfen wir den Weckruf in diesem Jahr nicht  veranstalten, was uns selbst auch ziemlich traurig macht.

Damit ihr uns in nächster Zeit nicht vergesst, darf ich euch noch ein Video von unserem letzten Musikjahr präsentieren.

https://www.youtube.com/watch?v=JRYGZunm6bo 

Wir sehen uns bald und gesund wieder.

 

 

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich der Entwicklung des Coronavirus in Österreich ist der Bezirksvorstand des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes zu dem Entschluss gekommen, das Bezirksmusikfest mit Marschwertung von 19. bis 21. Juni 2020 in Seewalchen am Attersee abzusagen.
 
Wenngleich die Vorfreude auf unser Fest sehr groß war, unterstützt die Marktmusikkapelle Seewalchen diese Entscheidung. Die eigene Gesundheit, insbesondere aber auch jene unserer Gäste, hat für uns oberste Priorität.
 
Die erfreuliche Nachricht ist jedoch, dass wir unser bereits fast vollständig durchgeplantes Bezirksmusikfest im Jahr 2021 austragen dürfen, und zwar von
 
18. bis 20. Juni 2021
 
Trotz der Verschiebung hoffen wir auf ein tolles Fest und freuen uns jetzt schon, wenn wir im Jahr 2021 endlich sagen können: „Eini ins Gwaund, do geh ma hi mitanaund!“

Page 2 of 8