41. Cäcilienkonzert

Am letzten Novemberwochenende luden wir zum alljährlichen Cäcilienkonzert unter der musikalischen Leitung von Andreas Reiter ein. Wie bereits im letzten Jahr wurde das Konzert auch heuer wieder an zwei Tagen ausgetragen. Viele Besucher folgten der Einladung und wurden auf eine Reise in die Welt der Musicals entführt. Neben traditionellen Stücken standen in diesem Jahr vor allem Musicalstücke wie „Lés Miserables“, „Mozart“ sowie das Musical „Frozen“ auch bekannt als „Die Eiskönigin“ im Mittelpunkt. Als Besonderheit des diesjährigen Konzertes galten die Stücke bei denen das „Chorprojekt“ mitwirkte. Mit dabei war auch Markus Daxner, der mit seinem Sologesang gemeinsam mit dem Chor und uns als Orchester „From now on“ von „The Greatest Showman“ zum Besten gab.

Es gab aber noch eine Besonderheit bei diesem Konzert, denn wir sind zum ersten Mal in unserem neuen Leib aufgetreten. Nach langer Planung, wie der Leib ausschauen soll, konnte in diesem Jahr gemeinsam mit der Firma Trachten Tostmann das Projekt „Uniformergänzung“ umgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern sowie bei allen Mitwirkenden und allen, die uns bei diesem Konzert unterstützten.


Back to Top