1. Mai

Der 1. Mai bedeutet für unsere Musikerinnen und Musiker immer früh aufstehen um den alljährlichen Weckruf zu spielen. Dabei gehen wir von Haus zu Haus und spielen Märsche. Auch heuer waren wir wieder unterwegs und dürfen uns jetzt schon bei allen Spendern bedanken. Aber auch bei allen die uns mit Essen und Trinken versorgt haben damit wir uns für den langen Tag stärken konnten. In diesem Jahr besuchte unsere Dorfpartie die Ortschaften Kraims, Neubrunn und Reichersberg. Damit konnten wir unser Dorfprojekt abschließen und im nächsten Jahr starten wir wieder von vorne.

Danke auch an Strasser Michael und seinen Helfern für das Organisieren der Endstation wo wir noch einen lustigen Ausklang feiern konnten. smile

Back to Top